Öffentliche Kunst in Hannover

Kopffüßler

Horst Antes ist sozusagen der Vater aller Kopffüßler, geheimnisvolle Wesen mit großem Kopf, aber körperlos. Um zügig voranzukommen, hat solch ein Kopffüßler zwei große Beine. Die Beweglichkeit, Dynamik der Beine springt im übertragenen Sinne über auf die Beweglichkeit, die Dynamik, Flexibilität im Denken, im Kopf.

So kopflastig fehlt vielleicht doch die Körperlichkeit, das Bauchgefühl.

Wohin mögen diese Wesen streben? Und wohin die Passanten, rein in die Stadt, raus an den Maschsee, zum segeln, flanieren, den Kopf freizubekommen? Rein ins Museum, um dem Kopf Nahrung zum Denken zu geben?

·  1 ·  2 ·  3 ·  4 ·  5 ·  6 ·
Start · Galerie-Index · Portraits · Pflanzen · Pilze · Tiere · Orte · Öffentliche Kunst in Hannover · Experimentelles und Sonstiges · Technisches · Impressum · Anmerkungen ·